Blog

links rankingfaktoren

Links Rankingfaktoren

Zwar wird immer wieder gesagt, dass man doch von den Backlinks am besten die Finger lassen soll, weil man sich mit diesen die Rankings kaputtmacht. Jedoch ist dies falsch. Es stimmt zwar, dass der Stellenwert der Links ein wenig abgenommen hat, dennoch sind die Links überaus wichtig und notwendig für ein gutes Ranking.

Die Links, die auf Ihre Seite verweisen müssen nicht nur beliebt, sondern auch relevant sein. Dies ist sicherlich ein sehr wichtiger Rankingfaktor unter den wohl 200 anderen Faktoren, die Google zur Bewertung einer Internetseite heranzieht.

Doch Links meinen nicht nur Backlinks, sondern auch die interne Verlinkung spielt eine massgebliche Rolle.

Anzahl an externen Links

Unter den externen Links fassen wir die Backlinks. Dies sind Verweise von anderen Seiten, die auf Ihre Seite hinweisen. Google sieht dies immer als positive Referenz, sofern die Seite auch hochwertig ist, die auf Ihre Internetseite verlinkt. Je mehr hochwertige Links man hat, desto besser ist es für das Ranking.

Relevanz der externen Links

Wie bereits oben schon angedeutet, ist nicht nur die Anzahl an Links interessant und entscheidend, sondern ebenso die Relevanz der Links. Wenn deine Seite nun beispielsweise Fahrradhelme thematisiert, dann ist ein Link von einer Seite, die sich auch mit dem Thema beschäftigt viel hochwertiger, als ein Link von einer Seite, die sich mit Autos beschäftigt.

Anzahl an internen Links

Nun kommen wir zu den internen Links. Das sind Links, die aus Ihren Texten auf andere Ihre Texte innerhalb Ihrer Domain verweisen. Wenn Google sieht, dass eine Seite sehr viele interne Verlinkungen erhält, dann geht Google davon aus, dass diese Seite sehr wichtig ist. Aber auch hier wird auf die verlinkende Seite geschaut. Denn hat diese Seite viele Links, dann hat der interne Link auch gleich viel mehr Wert.

Zudem ist es auch wichtig, dass der Inhalt auf der Seite und die Linkumgebung sehr hochwertig ist. Denn wie Sie sich sicher denken können, ist ein interner Link von einer Seite mit 1000 Wörtern vielbedeutender als ein Link von einer Seite, die lediglich 25 Wörter umfasst.

Relevanz der internen Links

Aber auch hier spielt die thematische Nähe wieder eine grosse Rolle. Lese hierzu nochmal den Abschnitt „Relevanz der externen Links“.

Die Domain an sich

Zwar wird auch auf die Unterseiten geschaut, jedoch kann man auch davon ausgehen, dass eine Domain, die sehr viele hochwertige Links hat, ein höheres Vertrauen von Google besitzt. Dadurch ist ein Link von solch einer Domain auch zugleich viel wertvoller.

Darauf kommen wir auch gleich nochmal zu sprechen.

Ankertext

Achten Sie auch immer auf den Ankertext, den Sie setzt. Der Ankertext sollte immer eine Beschreibung der Seite liefern. Es wäre also sinnlos, wenn wir diesen Artikel mit einem Ankertext wie „Facebook Tipps“ verlinken.

Relevanz spielt auch hier eine massgebliche Rolle!

Das Vertrauen von Google

Da in der Vergangenheit das Vertrauen von Google durch unerlaubte Methoden missbraucht wurde, ist es nun umso schwieriger, das Vertrauen wiederaufzubauen. Deswegen ist es wichtig, dass eine Seite auf Sie verlinkt, die ein sehr hohes Vertrauen von Google besitzt. Wenn nun eine Seite auf Sie verlinkt, die eine sehr schlechte Nachbarschaft besitzt, dann wird Ihr Vertrauen auch geringer und Sie verlieren an Rankingpositionen.

Kaputte Links

Kaputte Links sind ein deutliches Zeichen, ob du deine Seite pflegst oder nicht. Google hasst es, wenn der Crawler auf zu viele kaputte Links trifft. Deswegen solltest du dafür sorgen, dass es nicht zu viele fehlerhafte Links auf deiner Seite gibt. Dies zeigt nur, dass du die Seite nicht wirklich pflegst und wie wertvoll kann so eine Seite wohl für einen Suchenden sein?

Das Linkprofil

Vermeiden Sie Spam! Das bedeutet, dass Sie nur versuchen müssen, möglichst viele Links von den unterschiedlichsten Quellen zu erhalten. Wenn eine Quelle sehr viele Seiten von Ihnen verlinkt, dann wird Google dies als Spam ansehen und schlecht finden. Gegebenenfalls wird die Internetseite dafür sogar abgestraft.

 

Lesen Sie hier unseren letzten Artikel zu den technischen Rankingfaktoren: http://www.analytics-agentur.ch/technische-rankingfaktoren/.

 

Post a comment