KI-Texte für SEO – Wie gut sind KI-Copywriting-Tools wirklich? Part 1

Die Digitalisierung hat dazu beigetragen, dass sich in den vergangenen Jahren viele verschiedene neue Technologien entwickelt haben. Darunter auch viele KI-gestützte Technologien, die es auch schon in unseren Alltag geschafft haben. Die künstliche Intelligenz hat es auch ins Marketing geschafft und so werden immer häufiger KI-Copywriting-Tools von Marketern, Textern und Unternehmen genutzt, um Werbetexte, SEO-Texte, Produktbeschreibungen etc. zu erstellen. Doch was genau ist KI eigentlich? Können KI-Texte für SEO eingesetzt werden? Welche KI-Copywriting-Tools sind zu empfehlen? Diese Fragen beantworten wir in diesem Artikel!

 

Was ist KI (künstliche Intelligenz)?

Unter KI (künstlicher Intelligenz) versteht man eine Technologie, die menschliche kognitive Kompetenzen imitiert. Hierbei verschmelzen Technik und Informatik und zur KI-Technologie gehören unter anderem das maschinelle Lernen, Spracherkennung, Robotik oder auch die Verarbeitung natürlicher Sprache. Mithilfe von KI werden Prozesse in den verschiedensten Brachen optimiert. Künstliche Intelligenz findet immer mehr Platz in unserem Alltag und wir alle nutzen KI zu unserem Vorteil, beispielsweise in Form von Smart Home, der Gesichtserkennung von Smartphones oder auch Abstandreglern im Auto. Auch beim Verfassen von Werbetexten oder anderen Textinhalten kann KI unterstützen und die Qualität der Ergebnisse von Textern erheblich steigern.

 

Wie funktioniert KI Copywriting? 

Egal ob du Titel, Beschreibungen oder Google Ads erstellen möchtest: künstliche Intelligenz ist in der Lage, Anzeigentexte ohne menschliches Eingreifen für Sie zu schreiben. 

Dies geschieht mithilfe von beträchtlichen Datenmengen, die von der KI gesammelt und ausgewertet werden. Diese werden dann mithilfe von Natural Language Processing verarbeitet. Linguistic Computing bezieht sich hier auf die algorithmische Verarbeitung  von Sprache 

Das sieht auf den ersten Blick sehr komplex aus , bedeutet aber im Kontext , dass künstliche Intelligenz eigenständig Kommunikationsinhalte, in diesem Fall Werbeinhalte, generieren kann. 

Die linguistische Datenverarbeitung  arbeitet auf der Grundlage des maschinellen Lernens: maschinelle Lernsysteme speichern sowohl Wörter als auch deren Struktur.

 

KI-Texte für SEO einsetzen

Die meisten KI-Copywriting-Tools können für verschiedene Formate eingesetzt werden. So lassen sich beispielsweise folgende Formate mithilfe von KI-Copywriting-Tools erstellen:

  •       Website Inhalte
  •       Produktbeschreibungen
  •       Google Ads
  •       SEO-Texte
  •       E-Mails
  •       Newsletter
  •       Pressetexte
  •       Blogbeiträge
  •       Social Media Beiträge
  •       uvm.

 

Mit KI-Copywriting-Tools lassen sich also schon SEO-optimierte Texte erstellen. Das Problem hierbei ist jedoch, dass automatisiert generierter Content für die Suchmaschine als qualitativ nicht hochwertig gilt. Das liegt daran, dass Suchmaschine schon immer darauf getrimmt werden, automatisiert erstellten Content zu erkennen und zu filtern.

Das Problem bei KI-Copywriting-Tools ist, dass sie noch nicht dazu in der Lage sind, Emotionen zu wecken, witzig zu sein oder Erwartungen zu schüren. Ein KI-geschriebener Text kann höchstens informieren. Auch ein tieferes Verständnis für Zusammenhänge und Themen kann man von KI-Copywriting-Tools noch nicht erwarten. Fakten können also gar nicht gecheckt und bewertet werden. Zudem kann ein KI-Copywriting-Tool keine neuen Ideen und Informationen bringen, sondern lediglich bereits vorhandene Informationen umschreiben und neu zusammensetzen.

Dennoch haben KI-Copywriting-Tools Vorteile und können bei der Erstellung von SEO-Texten hilfreich sein. Die Tools können in erster Linie einen Teil der Arbeit abnehmen und dadurch die Produktivität bei der Texterstellung steigern. Auch geübte Texter können eine Schreibblockade haben oder einen schwierigen Einstieg in einen neuen Text haben. Das KI-Copywriting-Tool kann dabei helfen, ein Grundgerüst zu erstellen und einen Einstieg in ein Thema finden. Zudem können KI-gesteuerte Tools einzelne Passagen so schreiben, dass sie gut lesbar sind und Duplicate Content vermeiden. KI kann die menschliche Kreativität also unterstützen und die Arbeit eines Texters vereinfachen und bereichern. Menschliches Eingreifen und Kontrolle sind bei Texten von KI-Copywriting-Tools aber dennoch erforderlich, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Die Tools werden die Arbeit des Texters bislang noch nicht zu 100 % ersetzen können.

 

Im 2. Part zeigen wir dir die besten KI-Copywriting-Tools, Welche Vorteile sich noch durch Copywriting mit hilfe von KI ergeben und Ist KI im Copywriting zukunftsträchtig ?

 

Nick

Nick